.

GGS Im Burgbongert

 

 

Schule



Betreuungsform


Schulleitung

Infos zur Schule

Telefon
 

 

 

 

 

Team vor Ort


Burgbongert aussen

GGS Im Burgbongert / OGATA

Burgbongert 17

41199 Mönchengladbach

 

viergruppige OGATA

 

Petra Schnabel

 

Homepage: http://www.schule-im-burgbongert.de/

 

Betreuung:  02166 - 96 199 83

Mobil:         0152  - 04 84 60 93 

e-Mail:       ogata-bubo@gmx.de

 

Schule:      02166 - 60 29 76

 

Gruppenleitung:     Helga Drechsel, Beate Orlowski und Nadine Warzecha

                            und Lillie Krieger

Ergänzungskräfte:  Alexander Matiasch, Ilona Schmitz-Wege,

                            Djurdjija Markovic, Nicole Zimmermann und Reyhan Kaya

 

Räume

In unserer Schule stehen der OGATA vier Räume zur Verfügung. Sie haben dem Raumkonzept entsprechend verschiedene Schwerpunkte und sind demnach unterschiedlich ausgestattet. Die liebevoll eingerichteten Räume stehen allen OGATA-Kindern im Freispiel zur Verfügung und laden zum Spielen und Verweilen ein. Als „fünften OGATA-Raum“ nutzen wir täglich den Schulhof und im Sommer den Schulgarten, sofern es das Wetter zulässt. Es ist uns wichtig, dass sich die Kinder ausreichend an der frischen Luft und bei natürlichem Tageslicht bewegen können.

 

Zusätzlich stehen mehrere Klassenräume für die Hausaufgabenbetreuung und AG´s zur Verfügung.

 

Tagesablauf

Burgbongert 1

Unsere Einrichtung bietet in den vier offenen Gruppen Plätze für 100 Kinder. Für die ersten Kinder endet der Unterricht um 11.45 Uhr. Sie bringen ihre Sachen in die OGATA und nach 15 Minuten Pause beginnt für einen Teil dieser Kinder die Hausaufgabenbetreuung. Die übrigen Kinder haben während dessen eine betreute Freispielzeit.

 

Um 12.45 Uhr bieten wir in zwei OGATA-Räumen ein warmes Mittagessen an, welches wir von der Borger Catering GmbH geliefert bekommen. Einige Kinder haben während dieser Zeit noch Unterricht, besuchen eine AG, erledigen ihre Hausaufgaben oder sie haben Freispielzeit. Sie essen dann in der zweiten Essensrunde ab 13.30 Uhr.

 

 

Anschließend werden weitere Kinder bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben betreut, nutzen ihre Zeit zum Freispiel oder nehmen an einer AG teil.

 

Unsere AGs sind ein vielfältiges Angebot, was besonders auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder abgestimmt ist. Neben Sportangeboten in den nahe gelegenen Sporthallen bieten wir kreative, künstlerische, musikalische und sonstige AGs an. Die AGs werden von qualifizierten Trainern und anderen Professionen durchgeführt. Sie bieten den Kindern die Möglichkeit ganz verschiedene Tätigkeiten kennen zu lernen und sich ausprobieren zu dürfen. Die AGs fördern und vertiefen Teamgeist, Sozialkompetenzen, Fein- und Grobmotorik, Konzentrationsfähigkeit, Allgemeinwissen und vieles mehr.

 

 

Die Angebote finden zwischen 12.45 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Jedes Kind darf bis zu 2 AGs in der Woche besuchen. Für die Teilnahme entstehen in der Regel keine weiteren Kosten.

 

Von 14.45 Uhr bis 15.00 Uhr ist unsere erste Abholzeit. Auf Absprache können die Kinder auch ab 15.00 Uhr alleine nach Hause geschickt werden.

 

Um 16.00 Uhr ist die zweite und letzte Abholzeit. Unsere Einrichtung schließt um 16.00 Uhr. Die Kinder können dann auf dem Schulhof abgeholt werden oder auf Absprache alleine nach Hause gehen.

 

Abweichungen von dieser Abholregelung sind nur mit Genehmigung der Schulleitung möglich (ausgenommen Arzttermine, Therapien, o.ä.).


 Burgbongert 4

 

 

Ferienbetreuung   

In den Ferien ist unsere Einrichtung von 7.45 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet, jeweils für eine Hälfte der Ferien. In den Oster- und Herbstferien besteht darüber hinaus die Möglichkeit, die Kinder für die andere Hälfte der Ferien an einer weiteren Einrichtung des VzB zur Ferienbetreuung anzumelden.

 

In den Sommerferien bieten alle Einrichtungen des Trägers nur eine Ferienbetreuung in den ersten 3 Wochen an.



.