Sie sind hier: www.vzb-ev.de
.

VEREIN ZUR BILDUNGSFÖRDERUNG

Der Verein zur Bildungsförderung e.V. (VzB) ist ein gemeinnütziger Träger der freien Jugendhilfe

mit über 30-jähriger Erfahrung im Bereich der pädagogischen und sozialpädagogischen Arbeit

mit Kindern und Jugendlichen.

Er ist Mitglied des deutschen paritätischen Wohlfahrtverbandes (DPWV).

Aktuell präsentiert sich der Verein vor allem als Träger von Betreuungsmaßnahmen an Mönchengladbacher Grundschulen und weiterführenden Schulen.

Zurzeit kooperiert der VzB mit 15 Grundschulen und 2 weiterführenden Schulen im Rahmen der Landesprogramme

  • Offene Ganztagsgrundschule
  • Verlässliche Grundschule Acht bis Eins
  • Übermittagsbetreuung und Ganztagsangebote in der Sekundarstufe I

Der VzB engagiert sich darüber hinaus in der Umwelterziehung.

In diesem Zusammenhang werden von uns Umweltexkursionen für Schulklassen,

Kindergartengruppen und im Rahmen von Kindergeburtstagen angeboten.

 

 

ACHTUNG:

 

Liebe MitarbeiterInnen, liebe Besucher,

bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Termine nur

nach vorheriger Vereinbarung vergeben.

Bitte nutzen Sie alle anderen Kommunikationsmöglichkeiten:

Brief, Telefon, Email.

 

Unser Büro ist derzeit von Montag bis Donnerstag

von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.

 

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

 

Information für alle Eltern, die unsere Vertragspartner sind:

 

(Stand 18.05.2020)

 

-    Weiterhin gelten die Regeln für die Notbetreuung. D.h. ohne die

     entsprechende Bescheinigung, die Sie in der Schule vorlegen müssen, darf Ihr

     Kind nicht betreut werden.

 

-    Wenn Sie einen Vertrag über die Mittagsverpflegung (Catering) für Ihr Kind an

     einer unserer Schulen haben, wird dieser Verpflegungsbeitrag im Mai nicht

    von uns eingezogen, da zurzeit kein Catering stattfindet. Wie es danach weiter-

     geht, wissen wir leider noch nicht.

 

-   Die Stadt Mönchengladbach setzt Zahlung von Kita- und Ogata-Beiträgen auch für den

    Monat Mai aus.

 

-   Wir erheben auch für den Monat Mai keine Elternbeiträge für die

    Alternativbetreuungen.

 

-   Ferienprogramm Sommerferien: Ob in den Sommerferien ein reguläres Ferien-

    programm stattfindet, ist zurzeit äußerst ungewiss – vermutlich wird eher nur eine

    Notbetreuung stattfinden.

 

    Das Schulministerium erarbeitet derzeit Konzepte, ob und wie eine Notbetreuung

    und ggfs. weitere Angebote in den Ferien stattfinden.

 

    Daher macht auch eine Anmeldung zum Ferienprogramm derzeit keinen Sinn.

    Sollte es eine Ferienbetreuung in den Sommerferien geben, werden wir Sie umgehend

    darüber informieren und eine entsprechende Bedarfsabfrage bzw. Anmeldung

    kurzfristig durchführen.

 

 

Wir informieren Sie weiterhin auch hier über aktuelle Änderungen und danken Ihnen

für Ihr Verständnis – und bleiben Sie bitte gesund!

 

 

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Stellenangebote!

Wir suchen immer wieder vor allem Gruppenleitungen, Springer/Innen, feste Kräfte an verschiedenen Standorten, Küchenkräfte und Kräfte für Hausaufgaben und Arbeitsgemeinschaften. 

 

 

Öffnungszeiten (momentan ausgesetzt, s.o.):
Montag – Donnerstag    9:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag                  14:30 - 16:30 Uhr

 

Wichtig: in allen Schulferien bieten wir donnerstags nur eine verkürzte Elternsprechstunde in der Zeit von 9:00 - 14:00 Uhr an.

 

 

Kontakt:
Steinmetzstraße 38-40
41061 Mönchengladbach
Telefon 02161 - 82134-0
Telefax 02161 - 82134-16
E-Mail verein@vzb-ev.de
Internet www.vzb-ev.de

 




.