.

Küchenkraft auf Honorarbasis oder im Minijob

 

Der Verein zur Bildungsförderung e.V. sucht zur Verstärkung unserer Teams

während der Schulzeit montags bis freitags für insgesamt 10 Wochenstunden

eine/en Mitarbeiter/innen für

 

hauswirtschaftliche Tätigkeiten in der Essensversorgung von Grundschulkindern

 

Die Schulen befinden sich in den Stadtteilen Rheydt/Geistenbeck und Odenkirchen.

 

Arbeitszeit:        10 Wochenstunden montags bis freitags

                            in der Zeit von ca. 12.00 bis 15.00 Uhr in Absprache mit den Teams

 

Arbeitsbeginn:  ab sofort

 

Vergütung:         € 9,70 pro Zeitstunde

 

Aufgaben:

•  Selbständige Organisation der technische Abläufe bei der Ausgabe der Mittagsverpflegung;

   Entgegennahme der Anlieferung; Umgang mit Wärmewagen und Konvektomaten;
•  Reinigung der Spülmaschinen, Kühlgeräte, Wärmewagen, Arbeitsflächen, Schränke, etc.;
•  Einhaltung der Infektionsschutz- und Hygieneverordnungen

   und der damit verbundenen Führung der Kontrolllisten;
•  positiver, geduldiger und konsequenter Umgang mit den Betreuungskindern;
•  partnerschaftlicher Arbeitsstil und Team-Fähigkeit.

 

Voraussetzung:  Erfahrungen im Bereich Küche und Hauswirtschaft

 

Bitte wenden Sie sich kurzfristig an:

 

Iris Weißenfels
Telefon: 02161/ 8213415

 

oder per Mail an:
iris.weissenfels@vzb-ev.de

 

Dieser Artikel wurde bereits 2751 mal angesehen.



.