Sie sind hier: www.vzb-ev.de / EXKURSIONEN
.

Exkursionen

Unsere Exkursionen bringen den Teilnehmern die Natur als Erfahrungs- und Erlebnisraum näher. Sie eignen sich nicht nur für die Einbindung in den Unterricht, sondern können fächerübergreifend auch als offener Unterricht oder in Projektwochen eingesetzt werden. Bei allen Exkursionen wird besonderer Wert auf das "Lernen mit allen Sinnen" gelegt. Auf Wunsch und nach Absprache können gerne besondere thematische Schwerpunkte im Rahmen der beschriebenen Exkursionen berücksichtigt werden.

 

Zielgruppe

Bei uns können alle mitmachen - Kinder und Jugendliche vom Kindergartenalter bis zur Sekundarstufe I. Wir stimmen unsere Inhalte individuell auf Bedürfnisse und Alter ab.

 

Gruppengröße

Bis zu 25 Teilnehmer bzw. eine Schulklasse.

 

Exkursionsorte

Bei unseren Naturführungen sind unsere Umweltpädagoginnen mit Ihrer Gruppe unterwegs an ausgewählten Lernorten in Mönchengladbach. Wir sind aber auch offen dafür, wenn Sie ein anderes, geeignetes Gelände bevorzugen.

 

Zeitraum

Die beste Exkursionszeit für Gewässerexkursionen beginnt gleich nach den Osterferien. Die Waldexkursionen sind das ganze Jahr über empfehlenswert, da sie gute Möglichkeiten zur Bestimmung von Laubbäumen bieten und der Wald und seine Früchte als Sinneserfahrung erlebt wird. Auch Tiere in der Laufstreu und Tierspuren sind ganzjährig zu finden und unsere pädagogischen Waldspiele sind ohnehin immer durchführbar.

 

Tipp

Besonders die Wald-, aber auch die Bachexkursionen eignen sich dazu, parallel zwei Führungen durchzuführen.

 

Anmeldung:

Wilma Kirsch, Silke Friese und Liselotte Uhlig führen die beliebten und über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Umweltexkursionen durch.

 

So erreichen Sie direkt die Umweltpädagoginnen:

 

Wilma Kirsch

Tel.: 02161 64584

E-Mail: wilma.kirsch@vzb-ev.de

            wilma.kirsch@online.de

 

Silke Friese

Tel.: 02166 10321

E-Mail: silke_friese@online.de

 

Liselotte Uhlig

Tel.: 02166 613770

E-Mail: l.uhlig@naturbegeisterung.de



.